Ringtennis

vorschau IMG 0517Ringtennis-Cup Rheinland-Pfalz in Niederbieber

Zu dem Ringtennisfinale, das in Niederbieber ausgetragen wurde, hatten sich aus dem Kreis Ahrweiler gleich sechs Adenauer Mannschaften qualifizieren können. Die 27 teilnehmenden Mannschaften aus 8 Schulen (ca. 120 Schülerinnen und Schüler) hatten sich zuvor bei Qualifikationsturnieren in den Schulen der Kreise die Berechtigung für die Teilnahme erspielt. An der Realschule plus fand vorher ein Turnier für alle 5er und 6er Klassen statt. Bei dieser Sportart handelt es sich um ein Rückschlagspiel. Es wird, im Unterschied zum normalen Tennis, kein Schläger verwendet. Ziel des Spiels ist es, einen etwa 210 bis 230 Gramm schweren Gummiring so zu werfen, dass ihn der Gegner nicht fangen kann. In der Sporthalle der Carmen-Sylva-Schule in Niederbieber fanden die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften für die 5er und 6er Klassen statt. Die sechs Adenauer Mannschaften konnten sich von im gesamten Wettbewerb über 300 teilnehmenden Mannschaften (ca. 1500 Schülerinnen und Schüler) zwischen den Plätzen 4-13 hervorragend platzieren. Die Mannschaft mit Fariba Karimi, Franziska Pung, Finn Dreeser und Jan Kirschmeier musste sich gegen das Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf im Halbfinale mit 4:0 geschlagen geben und verpassten so den Einzug ins Finale. Im Spiel um Platz 3 stand es gegen die Realschule plus Salz nach 4 Spielen 2:2 und es ging in ein entscheidendes 5. Spiel, das die Adenauer knapp verloren. Die betreuende Sportlehrerin Nicole Sommer zeigte sich beeindruckt von den hervorragenden Leistungen der Adenauer Schülerinnen und Schüler.

TeilnehmerInnen der Realschule plus: 5a: Miranda Zahaj, Berfin Mohamed, Rsol Rsol, Ahmed Bakr, Ermal Tocani, Antonia Nohles, Felicitas Michels, Tim Larscheid, Sebastian Freund, 5b: Franziska Pung, Fariba Karimi, Finn Dreeser, Jan Kirschmeier, 6a: Jailan Biro, Ronja Ruland, Jonas Brenner, Darin Becker, Marcel Greuel, Lina Friedrichs, Lena Lorenz, Ricardo Klimm, Noah Becker, 6b: Maxine Weibrecht, Jasmin Müller, Philipp Müller, Nils Zahn, 6c: Bjarne Beck

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.