Beim Landesjugendsportfest Rheinland-Pfalz in Herxheim vertraten die jungen U14 Athleten Bjarne Beck und Nils Zahn den Kreis Ahrweiler und konnten überzeugen. Qualifiziert hatten sie sich in den leichtathletischen Disziplinen Laufen, Springen, Werfen beim Kreisjugendsportfest im Apollinarisstadion Bad Neuenahr kurz vor den Sommerferien. In Herxheim trafen sich die Besten aus ganz Rheinland-Pfalz zu sportlich fairen Wettkämpfen. Im Dreikampf erreichte Bjarne Beck 1093 Punkte (75m: 11,86 sec.; Weitsprung: 4,22m; Ballwurf: 39m; 8. Platz). Nils Zahn kam auf insgesamt 1070 Punkte (75m: 11,87 sec.; Weitsprung: 3,83m; Ballwurf: 38,50m; 9. Platz). Die Mannschaft des Kreises Ahrweiler landete am Ende auf dem dritten Platz. Die Schülervertretung übergab den beiden Athleten für die guten Leistungen ein kleines Geschenk.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok