Am 31.10.2018 war es wieder soweit …

01 klein

Schon am Vortag hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit am Vormittag einzelne Betriebe zu erkunden und deren Ausbildungsmöglichkeiten zu erfragen. Coca-Cola, Haribo, Bundespolizei, Capricorn, Bilstein& Siekermann, Pumpenfabrik Emerichs, Nürburgring GmbH, GaLabau Jüngling, die Kindertagesstätte Barweiler und die Blaue Ecke Adenau standen Rede und Antwort.

Auch Ausbildungsmöglichkeiten bei der Kreissparkasse, dem Finanzamt, Maternus-Stift und dem Gastronomischen Bildungszentrum Koblenz/IHK, der Sozialstation, der Lebenshilfe Ahrweiler standen im Fokus.

Ebenso die Landesapothekerkammer und die Bundeswehr zeigten Möglichkeiten der Unterstützung und Zugangsmöglichkeiten auf.

Expliziter wurde es für die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule 11 und 12, welche die Möglichkeit hatten, in Einzelvorträgen näher ins Detail zu gehen.

Am Abend der Berufe waren weiter vertreten die Handwerkskammer und die Agentur für Arbeit, welche bildungsgangspezifische Möglichkeiten nach erworbenem Abschluss aufzeigten. Auch boten die Volksbank, die Kreissparkasse, Debeka Versicherungen, Verbandsgemeinde Adenau, Lindner Hotels, das Deutsche Rote Kreuz, die Physiotherapiepraxis Steinheuer & Rohen, die Polizei Adenau, die Bäckerinnung durch die Bäckerei Schlösser aus Schuld, Young Fashion Eyewear, Grüne Berufe und der Gewerbeverein Kempenich kompetente Beratung in Einzelgesprächen mit interessierten Eltern und Schülern.

Darüber hinaus bestand die Möglichkeit sich über unsere Fachoberschule Adenau mit den Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung und Gesundheit und Soziales, Profil Gesundheitswissenschaft zu informieren, Zugangsvoraussetzungen zu klären und mögliche Berufsfelder zu erfragen. Die Möglichkeit einer individuellen Studienberatung durch die Agentur für Arbeit war an diesem Abend ebenfalls gegeben.

Die Schulgemeinschaft der Hocheifel Realschule plus mit Fachoberschule bedankt sich sehr herzlich für das Interesse und die Teilnahme der anwesenden Betriebe, Firmen und Institutionen. Dies zeigt den hohen Stellenwert von Berufsorientierung und ermöglicht unseren Schüler/innen den Luxus vor Ort in gewohntem Umfeld zukunftsweisende Gespräche zu führen und Kontakte zu knüpfen.

Im kommenden Jahr wird der Abend der Berufe am Mittwoch dem 23.Oktober 2019 stattfinden, zu welchem wir schon heute herzlich einladen.

Anmeldezeitraum für unsere Fachoberschule Adenau

01.02.19 - 28.02.2019


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok