Theaterfahrt

Im vollbesetzten „Jungen Theater“ in Bonn erlebten die Schülerinnen und Schüler eine Aufführung des Jugendbuches von Andreas Steinhöfel „Rico, Oskar und die Tieferschatten“.

Zuvor wurde im Unterricht die Lektüre gelesen und ausführlich besprochen. Als Höhepunkt folgte dann der Theaterbesuch.

Die SchülerInnen verfolgten eine nah an der Lektüre nachgespielte Inszenierung, die besonders die Themen Freundschaft, Beziehungen innerhalb der Familie, respektvolles Miteinander zwischen Erwachsenen und Kindern sowie „Tiefbegabung“ darstellten.

Die Schauspieler glänzten in ihren Rollen. Besonders gefiel den Kindern Rico, der den außerordentlich schwierigen Text fehlerfrei vortragen konnte.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok