Theaterfahrt

Im vollbesetzten „Jungen Theater“ in Bonn erlebten die Schülerinnen und Schüler eine Aufführung des Jugendbuches von Andreas Steinhöfel „Rico, Oskar und die Tieferschatten“.

Zuvor wurde im Unterricht die Lektüre gelesen und ausführlich besprochen. Als Höhepunkt folgte dann der Theaterbesuch.

Die SchülerInnen verfolgten eine nah an der Lektüre nachgespielte Inszenierung, die besonders die Themen Freundschaft, Beziehungen innerhalb der Familie, respektvolles Miteinander zwischen Erwachsenen und Kindern sowie „Tiefbegabung“ darstellten.

Die Schauspieler glänzten in ihren Rollen. Besonders gefiel den Kindern Rico, der den außerordentlich schwierigen Text fehlerfrei vortragen konnte.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.